Die kantonale Jugendsession – Indoktrination unter dem Deckmantel der Politförderung?

Ende Herbst hat mit Patrick Zibung ein Vorstandsmitglied der Jungen SVP Kanton Luzern im Rahmen der 3. kantonalen Jugendsession die Möglichkeit genutzt, sich aktiv im Jugendparlament zu engagieren. Bereits im Vorfeld des Anlasses wurde die JSVP von verschiedenen Seiten darauf aufmerksam gemacht, dass es sich bei dieser Jugendsession um eine reine Alibiübung handle, bei welcher […]