JSVP reicht Petition ein!

Posted on

Bereits letzte Woche hat die JSVP ihre Petition zur Achtung des motorisierten Individualverkehrs erfolgreich bei der Stadt Luzern eingereicht. Die Unterschriftensammlung für das Anliegen wurde im Januar 2017 gestartet. Die Petition beinhaltet folgende Forderungen:

  • Die Verhinderung des Parkplatzabbaus in der Innenstadt
  • Den zügigen Ausbau der Cheerstrasse
  • Keine weiteren verkehrsbaulichen Einschränkungen welche den motorisierten Individualverkehr betreffen.

Diese Forderungen der Petition sind brandaktuell und werden von der Bevölkerung von Luzern breit getragen. So hat sich die Bevölkerung der Stadt Luzern gerade erst am Wochenende in einer städtischen Abstimmung ausgesprochen, diesen Plan nun gegen sämtliche Zwänge von Stadtrat nun endlich zu realisieren! Die JSVP hofft, dass der Stadtrat von Luzern diesen Volkswillen nun zu Kenntnis nimmt, und das Projekt nun zügig und schnell umsetzt!